Helga Petzold in den CDU-Kreisvorstand gewählt

Die Rothenberger Kommunalpolitikerin Helga Petzold wurde bei dem jüngsten Kreisparteitag der Main-Kinzig-CDU in Langenselbold mit deutlichem Ergebnis als Beisitzerin in den Kreisvorstand gewählt.
Petzold, die aktuell dem Gründauer Gemeindevorstand angehört, ist bereits seit vielen Jahren als Schatzmeisterin der Frauen-Union Main-Kinzig und auch überregional als Beisitzerin im CDU Bezirksverband Osthessen tätig.
 

Der Parteivorsitzende Volker Skowski freute sich indes gemeinsam mit seinen Gründauer Delegierten über Petzolds Wahl und betonte: „Ich finde es toll, dass Helga Petzold in den Kreisvorstand gewählt wurde und dort auch die Interessen der CDU-Gründau vertreten kann. Ich bin mir darüber hinaus sicher, dass sie dem Kreisvorstand um Katja Leikert gerade hinsichtlich eines Neuanfangs wichtige Impulse geben kann“.

Beigefügtes Photo: „Die neu gewählte Beisitzerin Helga Petzold (4.v.l.) inmitten der Gründauer CDU-Delegierten“.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben