Beste Stimmung bei Sommerfest der CDU-Gründau

 Zum traditionellen Sommerfest hatten die Gründauer Christdemokraten jüngst ihre Mitglieder, Familien und Freunde auf den Friedrichshof der Niedergründauer Familie Friedhelm Schneider eingeladen. Parteichef Volker Skowski freute sich über die zahlreichen Besucher, die es sich bei hochsommerlichen Temperaturen gut gehen ließen. Ein herzlicher Willkommensgruß galt insbesondere dem Ersten Beigeordneten und Bürgermeisterkandidaten Axel Fetzberger, dessen Anwesenheit mit viel Applaus quittiert wurde. 
 

 In die große Gästeschar gesellten sich zudem noch der CDU-Landtagskandidat Max Schad und die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert, die als Vorsitzende der Kreis-CDU die besten Wünsche überbrachte. Gastgeber Manuel Schneider ließ es sich diesmal nicht nehmen, für den kulinarischen Wohlfühlfaktor zu sorgen und höchstselbst die leckeren Steaks und Würstchen  zuzubereiten. Am Ende des Tages waren sich alle Besucher einig, ein tolles Fest mit viel Kurzweil und guter Stimmung erlebt zu haben.

Photo: „Beste Stimmung bei CDU-Sommerfest“ mit dem Liebloser Ortvorsteher Ludger Fröhle (vorne rechts), Fraktionschef Johannes Heger, Bürgermeisterkandidat Axel Fetzberger, Claus Witte und dem Rothenberger Ortsvorsteher Markus Kern (hintere Reihe, von links).
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben