Gründauer Feld- & Radwege werden Saniert

Über 2 Mio. € aus der Hessenkasse werden Investiert

Gestern haben wir mit dem Gemeindevorstand die Feld- & Radwege in Gründau besichtigt, welche durch ein neues Verfahren erneuert werden soll. „Die zunächst geplanten rund 10 km an Wegen sollen durch ein neues Verfahren saniert werden, welches durch die Wiederverwendung des alten Straßenmaterials sowie eines speziellen Bindemittel sich als besonders kostengünstig, effizient und nachhaltig darstellt“ so Christoph Engel (Vorsitzender des Bauausschusses).
„Unsere Feldwege sind teilweise in einem bedenklichen Zustand und müssen dringend erneuert werden. Die Finanziellen Mittel von über 2 Millionen Euro hierfür erhalten wir über einen Investitionszuschuss im Rahmen des Programms Hessenkasse“ fasst Markus Kern (Ortsvorsteher Rothenbergen) zusammen.

 

Nach oben